blog.rkuebert.de

Privates Blog von Roland Kübert

blog.rkuebert.de

Nicht nur im Soll sondern darüber hinaus

Vom Laufen her klappts 2014 gut, aktuell stehe ich bei etwas über 530 km, mit dem morgigen Stuttgart-Lauf werdens also Ende Juni über 550 km sein – das Standard-Ziel, zumindest die 1.000 km zu laufen, sollte ich also, wenn nichts dazwischen kommt, ohne Probleme erreichen können, pünktlich vor dem Halbmarathon hat Anfang der Woche wieder mal der rechte Oberschenkel gezwickt. Mal sehen wie es morgen läuft, zur neuen Bestzeit sollte es eigentlich reichen, ob ich die 4:44/km knacken kann wird wohl von der Tagesform abhängen, das Wetter spielt anscheinend zumindest mit.

Laufkilometer bis einschließlich 28.6.2014

Was das Schwimmen angeht hab ich mir so grob die 150 km als Ziel gesetzt, da steh ich aktuell bei über 80 km, auch wenn ich kein einziges Mal 2 km oder mehr geschwommen bin, sollte also kein Problem sein. Nur geradelt bin ich dieses Jahr bisher quasi gar nicht, aber man kann ja nicht alles haben. Der Plan, ein Mal ums Mainviereck zu fahren, steht nach wie vor und da nach dem HM lauftechnisch erstmal nichts weiter ansteht kann ich mal anfangen in die Richtung zu denken und mir vielleicht auch endlich mal ein neues Rennrad zu kaufen.

Zurück

Fruit fly in an X-ray machine

Nächster Beitrag

21. Stuttgart-Lauf 2014

  1. Die Schwester

    Huhu,

    whow, Sehr fleißig, ich drücke fest die Daumen für 4:44!!

    Glg Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén