Ex-Schulkollege und England-Travel-Buddy Florian „Flopsi“ Sauer hat seinen persönlichen Weg, alle 92 englischen Profigrounds zu besuchen, in Buchform gebracht und vor kurzem veröffentlicht. Nachdem ich vergangenes Jahr schon mal Korrektur lesen durfte trudelte dann vor einiger Zeit ein gedrucktes Exemplar ein. Über 500 Seiten stark ist das Werk und zu jedem der besuchten Grounds gibt es ein eigenes Kapitel, angefangen vom ersten Spielbesuch im Oktober 2002 bei Charlton Athletic bis zum Abschluss bei den Milton Keynes Dons im Jahr 2014. Ich bin als Nebencharakter im Buch natürlich voreingenommen, aber auf jeden Falle ein feines Buch für jeden an „Doing the 92“ interessierten, vor allem weil es Florian geschafft hat, in jedem Kapitel auch etwas Interessantes zu Club, Stadion oder Stadt darzustellen.

Passend zum Buch gibt es auch die Webseite 92club.de, auf der sich die 92 Spielberichte in Ultra-Kurzform finden, daneben gibt es dort aber auch hilfreiche allgemeine Tipps und Details zu allen Grounds. Das Buch gibt es übrigens direkt auf der Webseite oder natürlich beim allseits beliebten Büchergiganten Amazon. Leseprobe gefällig? Gibt es hier von unserem gemeinsamen Ausflug an die Carrow Road in Norwich.